Fahndungen

  • PDF
  • Drucken

Fahndungen 08/2017

  • Mittwoch, den 02. August 2017 um 15:25 Uhr
  • Geschrieben von: Webmaster
Fahndungen 08/2017
 
Essen vom 04.08.17 | 13:17
Delikt: Taschendiebstahl, Computerbetrug
Tatort: Essen, vor der Gaststätte "Liliput"
Tatzeit: 25.05.2017
Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 0201/829-0 entgegen.
Quelle: Polizeipresse | Polizei Essen/ Mülheim an der Ruhr | 04.08.2017 | pm/11562/3701580
Paderborn vom 03.08.17 | 12:01
Delikt: Taschendiebstahl, Computerbetrug
Tatort: Paderborn, Verbrauchermarkt an der Warburger Straße
Tatzeit: Mitte Juni 2017
Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 05251-3060 entgegen.
Quelle: Polizeipresse | Polizei Kreispolizeibehörde Paderborn | 03.08.2017 | pm/55625/3700479
Darmstadt vom 02.08.17 | 15:12
Delikt: Taschendiebstahl, Computerbetrug
Tatort: Darmstadt, Discount-Märkten in Pfungstadt und Seeheim
Tatzeit: Februar, März und Mai 2017
Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 06151/969 entgegen.
Quelle: Polizeipresse | Polizeipräsidium Südhessen | 03.08.2017 | pm/4969/3699863
Recklinghausen vom 02.08.17 | 08:52
Delikt: Diebstahl, Computerbetrug
Tatort: Recklinghausen, Herten
Tatzeit: Mai 2017
Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 0800/2361 111 entgegen.
Quelle: Polizeipresse | Polizeipräsidium Recklinghausen | 02.08.2017 | pm/42900/3699199
Recklinghausen vom 01.08.17 | 10:11
Delikt: Taschendiebstahl
Tatort: Recklinghausen, Linienbus 480 zwischen den Haltestellen "Siemensstraße" und "Schulstraße"
Tatzeit: 02.05.2017
Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 0800/2361 111 entgegen.
Quelle: Polizeipresse | Polizeipräsidium Recklinghausen | 01.08.2017 | pm/42900/3698285
Wetter vom 01.08.17 | 08:10
Delikt: Taschendiebstahl, Computerbetrug
Tatort: Wetter, Discounter am Schöllinger Feld
Tatzeit: 10.07.2016
Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 02336 9166 9124 oder 02335 9166 7000 entgegen.
Quelle: Polizeipresse | Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis | 01.08.2017 | pm/12726/3698111
 
  • PDF
  • Drucken

Fahndungen 07/2017

  • Dienstag, den 11. Juli 2017 um 13:09 Uhr
  • Geschrieben von: Webmaster
Fahndungen 07/2017

Bochum vom 28.07.2017 | 13:36
Delikt: Taschendiebstahl, Computerbetrug
Tatort: Bochum, Drogeriemarkt sowie in einem Supermarkt an der Hattinger Straße 338 in Bochum-Weitmar.
Tatzeit: 10.05.2017
Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 02327/963-8405 entgegen.
Quelle: Polizeipresse | Polizei Bochum | 28.07.2017 | pm/11530/3696061
Limburg vom 26.07.2017 | 12:23
Delikt: Taschendiebstahl, Computerbetrug
Tatort: Limburg, Einkaufsmarkt in der Elzer Straße in Staffel
Tatzeit: 14.03.2017
Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer  (06431) 91400 entgegen.
Quelle: Polizeipresse | Polizeipräsidium Westhessen - Wiesbaden | 26.07.2017 | pm/50153/3694001
Gelsenkirchen vom 26.07.2017 | 07:20
Delikt: Gepäckdiebstahl
Tatort: Düsseldorf - Gelsenkirchen, RE 1
Tatzeit: 21.02.2017
Hinweise nimmt die Bundespolizei rund um die Uhr unter der kostenfreien Servicenummer 0800 6 888 000 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.
Quelle: Polizeipresse | Bundespolizeiinspektion Dortmund | 26.07.2017 | pm/70116/3693578
Gelsenkirchen vom 25.07.2017 | 14:38
Delikt: Taschendiebstahl, Computerbetrug
Tatort: Gelsenkirchen, Supermarkt auf der Kurt-Schumacher-Straße 
Tatzeit: 05.05.2017
Sachdienliche Hinweise bitte unter den Rufnummern 0209/ 365 8112 (Kriminalkommissariat 21) oder -8240 (Kriminalwache).
Quelle: Polizeipresse | Polizei Gelsenkirchen | 25.07.2017 | pm/51056/3693317
Unna vom 10.07.2017 | 12:43
 
Delikt: Taschendiebstahl, Computerbetrug
Tatort: Unna,  Discountmarkt an der Ludgeristraße
Tatzeit: 19.01.2017
Hinweise nimmt die Polizei in Werne unter der Rufnummer 02389/921-3420 oder 921-0 entgegen.
Quelle: Polizeipresse | Polizei Unna | 11.07.2017 | pm/65856/3680862
Euskirchen vom 07.07.2017 | 11:18
Delikt: Taschendiebstahl
Tatort: Mechernich-Kommern, Verbrauchermarkt auf der Kölner Straße
Tatzeit: 05.04.2017
Hinweise an die Polizei Schleiden Telefon 02245 858-740 oder 02251 799-0.
Quelle: Polizeipresse | Kreispolizeibehörde Euskirchen | 07.07.2017 | pm/65841/3678946
  • PDF
  • Drucken

Fahndungen 06/2017

  • Sonntag, den 04. Juni 2017 um 19:48 Uhr
  • Geschrieben von: Webmaster
Meschede vom 28.06.2017 | 13:27
Delikt: Taschendiebstahl, Computerbetrug
Tatort: Meschede, Fußgängerzone
Tatzeit: 15.02.2017
Hinweise nimmt die Polizei in Meschede unter 0291 - 90 200 entgegen.
Quelle: Polizeipresse | wp | 28.06.2017 | 
Marsberg vom 26.06.2017 | 15:07
Delikt: Taschendiebstahl, Computerbetrug
Tatort: Marsberg, Discounter an der Bahnstraße
Tatzeit: 08.04.2017
Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Marsberg unter 02992-90200-3711 entgegen.
Quelle: Polizeipresse | Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis | 26.06.2017 | pm/65847/3669654
Warendorf vom 23.06.2017 | 11:59
Delikt: Taschendiebstahl, Computerbetrug
Tatort: Marsberg, Ennigerloher Discounter
Tatzeit: 16.03.2017
Hinweise nimmt die Polizei in Oelde, Telefon 02522/915-0
Quelle: Polizeipresse | Polizei Warendorf | 23.06.2017 | pm/52656/3667510
Solingen vom 12.06.2017 | 12:05
 
 
Delikt: Taschendiebstahl, Computerbetrug
Tatort: Solingen, Discounter
Tatzeit: 27.05.2016
Hinweise bitte an das KK 33 in Solingen unter der Rufnummer: 0202/284-0.
Quelle: Polizeipresse | Staatsanwaltschaft Wuppertal | 12.06.2017 | pm/11811/3657801
Essen vom 11.06.2017 | 12:21
Delikt: Gepäckdiebstahl
Tatort: Essen, Hotel, Thea-Leymann-Straße
Tatzeit: 11.03.2017
Hinweise bitte an die Polizei unter der Rufnummer: 0201/829-04.
Quelle: Polizeipresse | Polizei Essen/ Mülheim an der Ruhr | 11.06.2017 | pm/11562/3657105

Werl/Dortmund vom 08.06.2017 | 15:14
Delikt: Taschendiebstahl, 
Tatort: Eurobahn, Werl - Dortmund
Tatzeit: 13.11.2016
Hinweise nimmt die Bundespolizei rund um die Uhr unter der kostenfreien Servicenummer 0800 6 888 000 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.
Quelle: Polizeipresse | Bundespolizeidirektion Sankt Augustin | 08.06.2017 | pm/70116/3655503
Siegburg vom 07.06.2017 | 15:54
Delikt: Gepäckdiebstahl, Computerbetrug
Tatort: Bahnhof, Siegburg, Zug, ICE 200
Tatzeit: 18.12.2016
Hinweise nimmt die Bundespolizei rund um die Uhr unter der kostenfreien Servicenummer 0800 6 888 000 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.
Quelle: Polizeipresse | Bundespolizeidirektion Sankt Augustin | 07.06.2017 | pm/70116/3654599
Essen vom 01.06.2017 | 13:52
 
Delikt: Diebstahl, Computerbetrug
Tatort: Essen, Mülheim an der Ruhr, Duisburg
Tatzeit: 
Hinweise zu dem Verdächtigen nimmt der Ermittler des Kriminalkommissariats 13 unter der Telefonnummer 0201/829-0 entgegen. 
Quelle: Polizeipresse | Polizei Essen/ Mülheim an der Ruhr | 01.06.2017 | pm/11562/3650193
  • PDF
  • Drucken

Fahndungen 05/2017

  • Geschrieben von: Webmaster
Köln vom 25.05.2017 | 11:26
Delikt: Trickdiebstahl, Gepäckdiebstahl
Tatort: Köln, City, Marzellenstraße
Tatzeit: 07.11.2016
Hinweise bitte an das Kriminalkommissariat 74, Telefonnummer 0221/229-0 entgegen.
Quelle: Polizeipresse | Polizeipräsidium Köln | 25.05.2017 | pm/12415/3644532

Dortmund vom 24.05.2017 | 11:43
Delikt: Taschendiebstahl
Tatort: Dortmund, S5, Barop - Hauptbahnhof
Tatzeit: 04.03.2017
Hinweise nimmt die Bundespolizei unter der kostenfreien Servicenummer 0800 6 888 000 entgegen.
Quelle: Polizeipresse | Bundespolizeidirektion Sankt Augustin | 24.05.2017 | pm/70116/3643801
http://s523229970.online.de/taschendiebstahl/images/stories/fotofahndung/05.17/dortmund240517
Halver vom 23.05.2017 | 14:59
Delikt: Taschendiebstahl, Computerbetrug
Tatort: Halver, Hagener Straße, Lidl
Tatzeit: 06.02.2017
Die Polizei in Halver (Tel.: 9199-0) und Lüdenscheid (02351 9096323) fragen nun: Wer kann Hinweise zur Identität des Täters machen?
Quelle: Polizeipresse | Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis | 23.05.2017 | pm/65850/3643170

Schwerte/ Fröndenberg/ Kassel vom 20.05.2017 | 10:22
 
Delikt: Versuchter Raub
Tatort: Regionalzug, RE17, Kassel - Hagen
Tatzeit: 22.02.2017
Hinweis zu dem abgebildeten Mann nimmt die Polizei in Schwerte unter der Rufnummer 02304/921-3320 oder 921-0 entgegen.
Paderborn vom 18.05.2017 | 13:08
Delikt: Taschendiebstahl, Computerbetrug
Tatort: Paderborn, Discounter an der Bielefelder Straße
Tatzeit: Anfang Februar 2017
Sachdienliche Hinweise unter Telefon 05251/3060.49/3638956
Homberg vom 18.05.2017 | 10:51
Delikt: Taschendiebstahl, Computerbetrug
Tatort: Homberg, Lebensmittelmarkt
Tatzeit: 09.03.2017
Zeugenhinweise an die Polizei unter der Rufnummer: 05681/ 774-0.
Quelle: Polizeipresse | Polizeidirektion Schwalm-Eder | 18.05.2017 | pm/44149/3638956
Bochum vom 17.05.2017 | 13:23
Delikt: Taschendiebstahl
Tatort: Bochum, Supermarkt an der Königsallee
Tatzeit: 28.06.2016
Zeugenhinweise an das Bochumer Regionalkommissariat 32 unter der Telefonnummer 0234 / 909 8210 (-4441 außerhalb der Geschäftszeiten).
Quelle: Polizeipresse | Polizei Bochum | 17.05.2017 | pm/11530/3638209
Diepholz/Kirchweyhe vom 17.05.2017 | 10:52
Delikt: Taschendiebstahl, Computerbetrug
Tatort: Diepholz/Weyhe/Kirchweyhe, Verbrauchermarktes in der Lahauser Straße
Tatzeit: 17.05.2017
Sachdienliche Hinweise bitte unter Telefon: 05441 / 971-0 (Durchwahl -104)
Quelle: Polizeipresse | Polizeiinspektion Diepholz | 17.05.2017 | pm/68439/3637888
Bonn vom 17.05.2017 | 10:06
Delikt: Taschendiebstahl
Tatort: Bonn, Linienbus 640, Haltestellen "An der Wolfsburg" und "Konrad-Adenauer-Platz"
Tatzeit: 17.03.2017
Wer Angaben zur Identität der Tatverdächtigen geben kann, setzt sich bitte mit dem Kriminalkommissariat 36 unter der Rufnummer 0228/15-0 in Verbindung.
Quelle: Polizeipresse | Polizei Bonn | 17.05.2017 | pm/7304/3637801
Gelsenkirchen vom 12.05.2017 | 15:35
Delikt: Taschendiebstahl
Tatort: Gelsenkirchen, Linienbus
Tatzeit: 06.03.2017
Sachdienliche Hinweise bitte unter den Rufnummern 0209 / 365 - 8112 (Kriminalkommissariat 21) oder - 8240 (Kriminalwache).
Quelle: Polizeipresse | Polizei Gelsenkirchen | 12.05.2017 | pm/51056/3634664
Paderborn vom 12.05.2017 | 14:22
Delikt: Taschendiebstahl
Tatort: Paderborn, Linienbus vom Rathaus in Richtung Südstadt
Tatzeit: Ende März 2017
Hinweise unter der Telefonnummer 05251-3060.
Quelle: Polizeipresse | Kreispolizeibehörde Paderborn | 12.05.2017 | pm/55625/3634585
Gelsenkirchen vom 09.05.2017 | 10:15
Delikt: Computerbetrug
Tatort: Gelsenkirchen
Tatzeit: Dezember 2016
Sachdienliche Hinweise bitte unter den Rufnummern 0209 / 365 - 7217 (Kriminalkommissariat 12) oder - 8240 (Kriminalwache).
Quelle: Polizeipresse | Gelsenkirchen | 09.05.2017| pm/51056/3631055
Dortmund vom 08.05.2017 | 16:47
Delikt: Taschendiebstahl, Computerbetrug
Tatort: Dortmund, Eving, Lebensmittelmarkt, Deutsche Straße, 
Tatzeit: 06.01.2017
Zeugen melden sich bitte bei der Kriminalwache der Dortmunder Polizei unter 0231- 132 7441.
Quelle: Polizeipresse | Polizei Dortmund | 08.05.2017 | Lfd. Nr.: 0517 | pm/4971/3630617

Hannover vom 04.05.2017 | 08:53
Delikt: Taschendiebstahl, Computerbetrug
Tatort: Hannover, Ernst-August-Galerie
Tatzeit: 04.02.2017
Hinweise nimmt der KDD Hannover unter der Rufnummer 0511 109-5555 entgegen.
Quelle: Polizeipresse | Polizeidirektion Hannover | 04.05.2017 | pm/66841/3627108
Bohmte vom 03.05.2017 | 08:57
Delikt: Taschendiebstahl, Computerbetrug
Tatort: Bohmte, 
Tatzeit: 09.02.2017
Hinweise zu der gezeigten Person bitte an die Polizei in Bohmte, 05471 9710.
Quelle: Polizeipresse | Polizeiinspektion Osnabrück | 03.05.2017 | pm/104236/3626141
Essen vom 02.05.2017 | 15:02
Delikt: Taschendiebstahl, Computerbetrug
Tatort: Essen, City- Center an der Porschekanzel
Tatzeit: 04.01.2017
Hinweise zu der Diebin nimmt das Essener Kriminalkommissariat unter der Rufnummer 0201/829-0 entgegen.
Quelle: Polizeipresse | Polizei Essen/ Mülheim an der Ruhr | 02.05.2017 | pm/11562/3625724